Da­ten­schut­z­er­klä­rung

1. Da­ten­schutz auf einen Blick

All­ge­mei­ne Hin­wei­se

Die fol­gen­den Hin­wei­se geben einen ein­fa­chen über­blick dar­über, was mit Ihren per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten pas­siert, wenn Sie meine Web­site be­su­chen. Per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten sind alle Daten, mit denen Sie per­sön­lich iden­ti­fi­ziert wer­den kön­nen. Aus­führ­li­che In­for­ma­tio­nen zum Thema Da­ten­schutz ent­neh­men Sie mei­ner unter die­sem Text auf­ge­führ­ten Da­ten­schut­z­er­klä­rung.

Da­ten­er­fas­sung auf mei­ner Web­site

Wer ist ver­ant­wort­lich für die Da­ten­er­fas­sung auf die­ser Web­site?
Die Da­ten­ver­ar­bei­tung auf die­ser Web­site er­folgt durch den Web­site­be­trei­ber. Meine Kon­takt­da­ten kön­nen Sie dem Im­pres­sum die­ser Web­site ent­neh­men.

Wie er­fas­se ich Ihre Daten?
Ihre Daten wer­den zum einen da­durch er­ho­ben, dass Sie mir diese mit­tei­len. Hier­bei kann es sich z.B. um Daten han­deln, die Sie in ein Kon­takt­for­mu­lar ein­ge­ben.
An­de­re Daten wer­den au­to­ma­tisch beim Be­such der Web­site durch meine IT-Sys­te­me er­fasst. Das sind vor allem tech­ni­sche Daten (z.B. In­ter­net­brow­ser, Be­triebs­sys­tem oder Uhr­zeit des Sei­ten­auf­rufs). Die Er­fas­sung die­ser Daten er­folgt au­to­ma­tisch, so­bald Sie meine Web­site be­tre­ten.

Wofür nutze ich Ihre Daten?
Ein Teil der Daten wird er­ho­ben, um eine feh­ler­freie Be­reit­stel­lung der Web­site zu ge­währ­leis­ten. An­de­re Daten kön­nen zur Ana­ly­se Ihres Nut­zer­ver­hal­tens ver­wen­det wer­den.

Wel­che Rech­te haben Sie be­züg­lich Ihrer Daten?
Sie haben je­der­zeit das Recht un­ent­gelt­lich Aus­kunft über Her­kunft, Emp­fän­ger und Zweck Ihrer ge­spei­cher­ten per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten zu er­hal­ten. Sie haben au­ßer­dem ein Recht, die Be­rich­ti­gung, Sper­rung oder Lö­schung die­ser Daten zu ver­lan­gen. Hier­zu sowie zu wei­te­ren Fra­gen zum Thema Da­ten­schutz kön­nen Sie sich je­der­zeit unter der im Im­pres­sum an­ge­ge­be­nen Adres­se an mich wen­den. Des Wei­te­ren steht Ihnen ein Be­schwer­de­recht bei der zu­stän­di­gen Auf­sichts­be­hör­de zu.

Ana­ly­se-Tools und Tools von Drit­t­an­bie­tern

Beim Be­such mei­ner Web­site kann Ihr Surf-Ver­hal­ten sta­tis­tisch aus­ge­wer­tet wer­den. Das ge­schieht vor allem mit Coo­kies und mit so­ge­nann­ten Ana­ly­se­pro­gram­men. Die Ana­ly­se Ihres Surf-Ver­hal­tens er­folgt in der Regel an­onym; das Surf-Ver­hal­ten kann nicht zu Ihnen zu­rück­ver­folgt wer­den. Sie kön­nen die­ser Ana­ly­se wi­der­spre­chen oder sie durch die Nicht­be­nut­zung be­stimm­ter Tools ver­hin­dern. De­tail­lier­te In­for­ma­tio­nen dazu fin­den Sie in der fol­gen­den Da­ten­schut­z­er­klä­rung.
Sie kön­nen die­ser Ana­ly­se wi­der­spre­chen. über die Wi­der­spruchs­mög­lich­kei­ten werde ich Sie in die­ser Da­ten­schut­z­er­klä­rung in­for­mie­ren.

2. All­ge­mei­ne Hin­wei­se und Pflicht­in­for­ma­tio­nen

Da­ten­schutz

Als Be­trei­ber die­ser Seite nehme ich den Schutz Ihrer per­sön­li­chen Daten sehr ernst. Ich be­hand­le Ihre per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten ver­trau­lich und ent­spre­chend der ge­setz­li­chen Da­ten­schutz­vor­schrif­ten sowie die­ser Da­ten­schut­z­er­klä­rung.
Wenn Sie diese Web­site be­nut­zen, wer­den ver­schie­de­ne per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten er­ho­ben. Per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten sind Daten, mit denen Sie per­sön­lich iden­ti­fi­ziert wer­den kön­nen. Die vor­lie­gen­de Da­ten­schut­z­er­klä­rung er­läu­tert, wel­che Daten ich er­he­be und wofür ich sie nutze. Sie er­läu­tert auch, wie und zu wel­chem Zweck das ge­schieht.
Ich weise dar­auf hin, dass die Da­ten­über­tra­gung im In­ter­net (z.B. bei der Kom­mu­ni­ka­ti­on per E-Mail) Si­cher­heits­lü­cken auf­wei­sen kann. Ein lü­cken­lo­ser Schutz der Daten vor dem Zu­griff durch Drit­te ist nicht mög­lich.

Hin­weis zur ver­ant­wort­li­chen Stel­le

Die ver­ant­wort­li­che Stel­le für die Da­ten­ver­ar­bei­tung auf die­ser Web­site ist:

Irene Schäper
Naturheilzentrum Bramfeld
Bramfelder Chaussee 330
22175 Hamburg

Telefon 040 645 04 530
Mobil 0171 147 89 07
E-Mail: irene@heilpraxis-schaeper.de

Ver­ant­wort­li­che Stel­le ist die na­tür­li­che oder ju­ris­ti­sche Per­son, die al­lein oder ge­mein­sam mit an­de­ren über die Zwe­cke und Mit­tel der Ver­ar­bei­tung von per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten (z.B. Namen, E-Mail-Adres­sen o. ä.) ent­schei­det.

Wi­der­ruf Ihrer Ein­wil­li­gung zur Da­ten­ver­ar­bei­tung

Viele Da­ten­ver­ar­bei­tungs­vor­gän­ge sind nur mit Ihrer aus­drück­li­chen Ein­wil­li­gung mög­lich. Sie kön­nen eine be­reits er­teil­te Ein­wil­li­gung je­der­zeit wi­der­ru­fen. Dazu reicht eine form­lo­se Mit­tei­lung per E-Mail an mich. Die Recht­mä­ßig­keit der bis zum Wi­der­ruf er­folg­ten Da­ten­ver­ar­bei­tung bleibt vom Wi­der­ruf un­be­rührt.

Be­schwer­de­recht bei der zu­stän­di­gen Auf­sichts­be­hör­de

Im Falle da­ten­schutz­recht­li­cher Ver­stö­ße steht dem Be­trof­fe­nen ein Be­schwer­de­recht bei der zu­stän­di­gen Auf­sichts­be­hör­de zu. Zu­stän­di­ge Auf­sichts­be­hör­de in da­ten­schutz­recht­li­chen Fra­gen ist der Lan­des­da­ten­schutz­be­auf­trag­te des Bun­des­lan­des, in dem mein Un­ter­neh­men sei­nen Sitz hat. Eine Liste der Da­ten­schutz­be­auf­trag­ten sowie deren Kon­takt­da­ten kön­nen fol­gen­dem Link ent­nom­men wer­den: https://​www.​bfdi.​bund.​de/​DE/​Infothek/​Anschriften_​Links/​anschriften_​links-​node.​html.

Recht auf Da­ten­über­trag­bar­keit

Sie haben das Recht, Daten, die ich auf Grund­la­ge Ihrer Ein­wil­li­gung oder in Er­fül­lung eines Ver­trags au­to­ma­ti­siert ver­ar­bei­te, an sich oder an einen Drit­ten in einem gän­gi­gen, ma­schi­nen­les­ba­ren For­mat aus­hän­di­gen zu las­sen. So­fern Sie die di­rek­te über­tra­gung der Daten an einen an­de­ren Ver­ant­wort­li­chen ver­lan­gen, er­folgt dies nur, so­weit es tech­nisch mach­bar ist.

SSL- bzw. TLS-Ver­schlüs­se­lung

Diese Seite nutzt aus Si­cher­heits­grün­den und zum Schutz der über­tra­gung ver­trau­li­cher In­hal­te, wie zum Bei­spiel Be­stel­lun­gen oder An­fra­gen, die Sie an mich als Sei­ten­be­trei­ber sen­den, eine SSL-bzw. TLS-Ver­schlüs­se­lung. Eine ver­schlüs­sel­te Ver­bin­dung er­ken­nen Sie daran, dass die Adress­zei­le des Brow­sers von “http://” auf “https://” wech­selt und an dem Schloss-Sym­bol in Ihrer Brow­ser­zei­le.
Wenn die SSL- bzw. TLS-Ver­schlüs­se­lung ak­ti­viert ist, kön­nen die Daten, die Sie an mich über­mit­teln, nicht von Drit­ten mit­ge­le­sen wer­den.

Aus­kunft, Sper­rung, Lö­schung

Sie haben im Rah­men der gel­ten­den ge­setz­li­chen Be­stim­mun­gen je­der­zeit das Recht auf un­ent­gelt­li­che Aus­kunft über Ihre ge­spei­cher­ten per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten, deren Her­kunft und Emp­fän­ger, den Zweck der Da­ten­ver­ar­bei­tung und ggf. ein Recht auf Be­rich­ti­gung, Sper­rung oder Lö­schung die­ser Daten. Hier­zu sowie zu wei­te­ren Fra­gen zum Thema per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten kön­nen Sie sich je­der­zeit unter der im Im­pres­sum an­ge­ge­be­nen Adres­se an mich wen­den.

Wi­der­spruch gegen Werbe-Mails

Der Nut­zung von im Rah­men der Im­pres­sums­pflicht ver­öf­fent­lich­ten Kon­takt­da­ten zur über­sen­dung von nicht aus­drück­lich an­ge­for­der­ter Wer­bung und In­for­ma­ti­ons­ma­te­ria­li­en wird hier­mit wi­der­spro­chen. Der Be­trei­ber der Sei­ten be­hält sich aus­drück­lich recht­li­che Schrit­te im Falle der un­ver­lang­ten Zu­sen­dung von Wer­be­in­for­ma­tio­nen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

3. Da­ten­er­fas­sung auf mei­ner Web­site

Coo­kies

Die In­ter­net­sei­ten ver­wen­den teil­wei­se so ge­nann­te Coo­kies. Coo­kies rich­ten auf Ihrem Rech­ner kei­nen Scha­den an und ent­hal­ten keine Viren. Coo­kies die­nen dazu, mein An­ge­bot nut­zer­freund­li­cher, ef­fek­ti­ver und si­che­rer zu ma­chen. Coo­kies sind klei­ne Text­da­tei­en, die auf Ihrem Rech­ner ab­ge­legt wer­den und die Ihr Brow­ser spei­chert.
Die meis­ten der von mir ver­wen­de­ten Coo­kies sind so­ge­nann­te “Ses­si­on-Coo­kies”. Sie wer­den nach Ende Ihres Be­suchs au­to­ma­tisch ge­löscht. An­de­re Coo­kies blei­ben auf Ihrem End­ge­rät ge­spei­chert, bis Sie diese lö­schen. Diese Coo­kies er­mög­li­chen es mir, Ihren Brow­ser beim nächs­ten Be­such wie­der­zu­er­ken­nen.
Sie kön­nen Ihren Brow­ser so ein­stel­len, dass Sie über das Set­zen von Coo­kies in­for­miert wer­den und Coo­kies nur im Ein­zel­fall er­lau­ben, die An­nah­me von Coo­kies für be­stimm­te Fälle oder ge­ne­rell aus­schlie­ßen sowie das au­to­ma­ti­sche Lö­schen der Coo­kies beim Schlie­ßen des Brow­ser ak­ti­vie­ren. Bei der De­ak­ti­vie­rung von Coo­kies kann die Funk­tio­na­li­tät die­ser Web­site ein­ge­schränkt sein.
Coo­kies, die zur Durch­füh­rung des elek­tro­ni­schen Kom­mu­ni­ka­ti­ons­vor­gangs oder zur Be­reit­stel­lung be­stimm­ter, von Ihnen er­wünsch­ter Funk­tio­nen (z.B. Wa­ren­korb­funk­ti­on) er­for­der­lich sind, wer­den auf Grund­la­ge von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO ge­spei­chert. Der Web­site­be­trei­ber hat ein be­rech­tig­tes In­ter­es­se an der Spei­che­rung von Coo­kies zur tech­nisch feh­ler­frei­en und op­ti­mier­ten Be­reit­stel­lung sei­ner Diens­te. So­weit an­de­re Coo­kies (z.B. Coo­kies zur Ana­ly­se Ihres Surf­ver­hal­tens) ge­spei­chert wer­den, wer­den diese in die­ser Da­ten­schut­z­er­klä­rung ge­son­dert be­han­delt.

Ser­ver-Log-Da­tei­en

Der Pro­vi­der der Sei­ten er­hebt und spei­chert au­to­ma­tisch In­for­ma­tio­nen in so­ge­nann­ten Ser­ver-Log-Da­tei­en, die Ihr Brow­ser au­to­ma­tisch an mich über­mit­telt. Dies sind:

  • Brow­ser­typ und Brow­ser­ver­si­on
  • ver­wen­de­tes Be­triebs­sys­tem
  • Re­fer­rer URL
  • Host­na­me des zu­grei­fen­den Rech­ners
  • Uhr­zeit der Ser­ver­an­fra­ge
  • IP-Adres­se

Eine Zu­sam­men­füh­rung die­ser Daten mit an­de­ren Da­ten­quel­len wird nicht vor­ge­nom­men.
Grund­la­ge für die Da­ten­ver­ar­bei­tung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Ver­ar­bei­tung von Daten zur Er­fül­lung eines Ver­trags oder vor­ver­trag­li­cher Maß­nah­men ge­stat­tet.

Kontaktformular

Wenn Sie mir per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei mir gespeichert. Diese Daten gebe ich nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an mich. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei mir, bis Sie mich zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

4. Plugins und Tools

Da­ten­schut­z­er­klä­rung für die Nut­zung von Goog­le Web Fonts

Diese Seite nutzt zur ein­heit­li­chen Dar­stel­lung von Schrift­ar­ten so­ge­nann­te Web Fonts, die von Goog­le be­reit­ge­stellt wer­den. Beim Auf­ruf einer Seite lädt Ihr Brow­ser die be­nö­tig­ten Web Fonts in Ihren Brow­ser­cache, um Texte und Schrift­ar­ten kor­rekt an­zu­zei­gen.
Zu die­sem Zweck muss der von Ihnen ver­wen­de­te Brow­ser Ver­bin­dung zu den Ser­vern von Goog­le auf­neh­men. Hier­durch er­langt Goog­le Kennt­nis dar­über, dass über Ihre IP-Adres­se meine Web­site auf­ge­ru­fen wurde. Die Nut­zung von Goog­le Web Fonts er­folgt im In­ter­es­se einer ein­heit­li­chen und an­spre­chen­den Dar­stel­lung mei­ner On­line-An­ge­bo­te. Dies stellt ein be­rech­tig­tes In­ter­es­se im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.
Wenn Ihr Brow­ser Web Fonts nicht un­ter­stützt, wird eine Stan­dard­schrift von Ihrem Com­pu­ter ge­nutzt.
Wei­te­re In­for­ma­tio­nen zu Goog­le Web Fonts fin­den Sie unter https://​developers.​google.​com/​fonts/​faqund in der Da­ten­schut­z­er­klä­rung von Goog­le: https://​www.​google.​com/​policies/​privacy/.

Da­ten­schut­z­er­klä­rung für die Nut­zung von Goog­le Ad­Wor­ds und der Con­ver­si­on-Mes­sung

Ich nutze auf Grund­la­ge des be­rech­tig­ten In­ter­es­sen (d.h. In­ter­es­se an Ana­ly­se, Op­ti­mie­rung und wirt­schaft­li­chem Be­trieb mei­nes On­line­an­ge­bo­tes im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) die Diens­te der Goog­le LLC, 1600 Am­phi­theat­re Park­way, Moun­tain View, CA 94043, USA, („Goog­le“).
Goog­le ist unter dem Pri­va­cy-Shield-Ab­kom­men zer­ti­fi­ziert und bie­tet hier­durch eine Ga­ran­tie, das eu­ro­päi­sche Da­ten­schutz­recht ein­zu­hal­ten (https://​www.​pri​vacy​shie​ld.​gov/​participant?​id=a2z​t000​0000​01L5​AAI&​sta​tus=Act​ive).
Ich nutze das On­line­mar­ke­ting­ver­fah­ren Goog­le "Ad­Wor­ds", um An­zei­gen im Goog­le-Werbe-Netz­werk zu plat­zie­ren (z.B. in Such­ergeb­nis­sen, in Vi­de­os, auf Web­sei­ten, etc.), damit sie Nut­zern an­ge­zeigt wer­den, die ein mut­ma­ß­li­ches In­ter­es­se an den An­zei­gen haben. Dies er­laubt mir An­zei­gen für und in­ner­halb mei­nes On­line­an­ge­bo­tes ein­zu­set­zen, um Nut­zern nur An­zei­gen zu prä­sen­tie­ren, die po­ten­ti­ell deren In­ter­es­sen ent­spre­chen. Falls einem Nut­zer z.B. An­zei­gen für Pro­duk­te an­ge­zeigt wer­den, für die er sich auf an­de­ren On­line­an­ge­bo­ten in­ter­es­siert hat, spricht man hier­bei vom „Re­mar­ke­ting“. Zu die­sen Zwe­cken wird bei Auf­ruf mei­ner und an­de­rer Web­sei­ten, auf denen das Goog­le-Werbe-Netz­werk aktiv ist, un­mit­tel­bar durch Goog­le ein Code von Goog­le aus­ge­führt und es wer­den sog. (Re)mar­ke­ting-Tags (un­sicht­ba­re Gra­fi­ken oder Code, auch als "Web Be­a­cons" be­zeich­net) in die Web­sei­te ein­ge­bun­den. Mit deren Hilfe wird auf dem Gerät der Nut­zer ein in­di­vi­du­el­les Coo­kie, d.h., eine klei­ne Datei ab­ge­spei­chert (statt Coo­kies kön­nen auch ver­gleich­ba­re Tech­no­lo­gi­en ver­wen­det wer­den). In die­ser Datei wird ver­merkt, wel­che Web­sei­ten der Nut­zer auf­ge­sucht, für wel­che In­hal­te er sich in­ter­es­siert und wel­che An­ge­bo­te er ge­klickt hat, fer­ner tech­ni­sche In­for­ma­tio­nen zum Brow­ser und Be­triebs­sys­tem, ver­wei­sen­de Web­sei­ten, Be­suchs­zeit sowie wei­te­re An­ga­ben zur Nut­zung des On­line­an­ge­bo­tes.
Fer­ner er­hal­te ich ein in­di­vi­du­el­les „Con­ver­si­on-Coo­kie“. Die mit Hilfe des Coo­kies ein­ge­hol­ten In­for­ma­tio­nen die­nen Goog­le dazu, Con­ver­si­on-Sta­tis­ti­ken für mich zu er­stel­len. Ich er­fah­re je­doch nur die an­ony­me Ge­samt­an­zahl der Nut­zer, die auf meine An­zei­ge ge­klickt haben und dazu auf eine mit einem Con­ver­si­on-Tracking-Tag ver­se­he­ne Seite wei­ter­ge­lei­tet wur­den. Ich er­hal­te je­doch keine In­for­ma­tio­nen, mit denen sich Nut­zer per­sön­lich iden­ti­fi­zie­ren las­sen.
Die Daten der Nut­zer wer­den im Rah­men des Goog­le-Werbe-Netz­werks pseud­ony­mi­siert ver­ar­bei­tet. D.h., Goog­le spei­chert und ver­ar­bei­tet z.B. nicht den Namen oder die E-Mail­adres­se der Nut­zer, son­dern ver­ar­bei­tet die re­le­van­ten Daten coo­kie-be­zo­gen in­ner­halb pseud­ony­mer Nut­zer­pro­fi­le. D.h., aus der Sicht von Goog­le wer­den die An­zei­gen nicht für eine kon­kret iden­ti­fi­zier­te Per­son ver­wal­tet und an­ge­zeigt, son­dern für den Coo­kie-In­ha­ber, un­ab­hän­gig davon wer die­ser Coo­kie-In­ha­ber ist. Dies gilt nicht, wenn ein Nut­zer Goog­le aus­drück­lich er­laubt hat, die Daten ohne diese Pseud­ony­mi­sie­rung zu ver­ar­bei­ten. Die über die Nut­zer ge­sam­mel­ten In­for­ma­tio­nen wer­den an Goog­le über­mit­telt und auf Goo­gles Ser­vern in den USA ge­spei­chert.
Wei­te­re In­for­ma­tio­nen zur Da­ten­nut­zung durch Goog­le, Ein­stel­lungs- und Wi­der­spruchs­mög­lich­kei­ten, er­fah­ren Sie in der Da­ten­schut­z­er­klä­rung von Goog­le (https://​policies.​google.​com/​tec​hnol​ogie​s/​ads) sowie in den Ein­stel­lun­gen für die Dar­stel­lung von Wer­be­ein­blen­dun­gen durch Goog­le (https://​adssettings.​google.​com/​aut​hent​icat​ed).

Da­ten­schut­z­er­klä­rung für die Nut­zung mei­ner On­line­prä­sen­zen in so­zia­len Me­di­en

Ich un­ter­hal­te On­line­prä­sen­zen in­ner­halb so­zia­ler Netz­wer­ke und Platt­for­men, um mit den dort ak­ti­ven Kun­den, In­ter­es­sen­ten und Nut­zern kom­mu­ni­zie­ren und sie so über meine Leis­tun­gen in­for­mie­ren zu kön­nen. Beim Auf­ruf der je­wei­li­gen Netz­wer­ke und Platt­for­men gel­ten die Ge­schäfts­be­din­gun­gen und die Da­ten­ver­ar­bei­tungs­richt­li­ni­en der je­wei­li­gen Be­trei­ber.
So­weit nicht an­ders im Rah­men mei­ner Da­ten­schut­z­er­klä­rung an­ge­ge­ben, ver­ar­bei­te ich die Daten der Nut­zer so­fern diese mit mir in­ner­halb der so­zia­len Netz­wer­ke und Platt­for­men kom­mu­ni­zie­ren, z.B. Bei­trä­ge auf mei­nen On­line­prä­sen­zen ver­fas­sen oder mir Nach­rich­ten zu­sen­den.

Disclaimer bzw. Haftungsausschluss:

1. Inhalt des Onlineangebotes:
Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, die sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, welche durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

2. Verweise und Links:
Sofern auf Verweisziele ("Links") direkt oder indirekt verwiesen wird, die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, haftet dieser nur dann, wenn er von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Für darüber hinausgehende Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter dieser Seiten, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist. Diese Einschränkung gilt gleichermaßen auch für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten.

3. Urheberrecht:
Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Sounds und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Sounds und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Sounds und Texte zurückzugreifen. Sollte sich auf den jeweiligen Seiten dennoch eine ungekennzeichnete, aber durch fremdes Copyright geschützte Grafik, ein Sound oder Text befinden, so konnte das Copyright vom Autor nicht festgestellt werden. Im Falle einer solchen unbeabsichtigten Copyrightverletzung wird der Autor das entsprechende Objekt nach Benachrichtigung aus seiner Publikation entfernen bzw. mit dem entsprechenden Copyright kenntlich machen. Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Sounds oder Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

4. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses:
Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.